DATENSCHUTZERKLÄRUNG MIRA FASHION DINA WUNDERLI

 

Mira Fashion Dina Wunderli ("Mira Fashion")ist bestrebt, Ihre Privatsphäre zu schützen. In dieser Datenschutzerklärung können Sie nachlesen, welche Informationen wir von Ihnen beim Besuch von http://www.mira.fashion ("Website") erfassen, wie wir sie verwenden und welche Rechte Ihnen allenfalls zustehen. Diese Rechte richten sich nach den für uns geltenden Datenschutzgesetzen. Daher haben Sie möglicherweise weitere Rechte als in dieser Datenschutzerklärung aufgeführt oder bestimmte Rechte sind für Sie nicht zugänglich. Wenn Sie die von uns angeforderten Daten nicht bekannt geben, kann es sein, dass Ihnen gewisse Funktionen der Website nicht zur Verfügung stehen (z.B. Sie bekommen keine Newsletter, die im Online-Shop aufgeführten Produkte können nicht bestellt werden oder die Nutzung der Webseite ist eingeschränkt).

 

1. Welche Daten sammeln wir über Sie bei Besuch der Webseite?

 

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, erheben wir die folgenden Daten, um Sie bequem über unsere Aktivitäten zu informieren, Ihnen die Website anzuzeigen (technische Gründe) und die gekauften Produkte im Online-Shop zu liefern:

 

  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Verwendete IP-Adresse (ggf.: in anonymisierter Form) und Daten, die durch Cookies gesammelt werden
  • Quelle bzw. Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • E-Mail-Adresse, Name, Adresse, Telefonnummer oder eine andere Kennung, mit der Sie online oder offline kontaktiert werden möchten;
  • anonyme Nutzungsstatistiken
  • Ihr Name, Vorname, Adresse und Telefonnummer sowie das angegebene Zahlungsmittel für Bestellungen im Online Shop

 

2. Welche Daten sammeln wir durch automatische Datenerfassungstechnologien?

 

Cookies (oder Browser-Cookies).

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt wird. Sie können die Annahme von Browser-Cookies ablehnen, indem Sie die entsprechende Einstellung in Ihrem Browser vornehmen. Wenn Sie diese Einstellung jedoch wählen, können Sie möglicherweise nicht auf bestimmte Inhalte unserer Website zugreifen oder die Informationen im Online-Shop werden nicht gespeichert. Sofern Sie Ihre Browsereinstellung nicht so eingestellt haben (Blockierung von Cookies), werden Cookies beim Zugriff auf unsere Webseite verwendet.

 

Flash-Cookies.

 Bestimmte Funktionen unserer Website können lokal gespeicherte Objekte (oder Flash-Cookies) verwenden, um Daten über Ihre Präferenzen und die Navigation zu, von und auf unserer Website zu sammeln und zu speichern. Flash-Cookies werden nicht mit den gleichen Browsereinstellungen verwaltet wie Browser-Cookies. Informationen zur Verwaltung Ihrer Datenschutz- und Sicherheitseinstellungen für Flash-Cookies finden Sie auf der Seite mit den Einstellungen für den Flash-Player auf der Website von Adobe.

 

Google Analytics.

Wir verwenden Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google, Inc. Google Analytics verwendet Cookies (siehe oben), um zu analysieren, wie Sie und andere die Website nutzen. Durch die Integration des Plugins erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Seite unserer Website aufgerufen haben. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

 

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google sind abrufbar unter https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/ und unter http://www.google.com/analytics/terms/us.html. Google Analytics wird unter folgendem Link https://www.google.com/analytics/. näher erläutert.

 

Social Media Plug-Ins.

Wir setzen derzeit folgende Social-Media-Plug-ins ein: Facebook, Instagram, und Pinterest . Wir nutzen dabei die sog. Zwei-Klick-Lösung. Das heisst, wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der Plug-ins weitergegeben. Den Anbieter des Plug-ins erkennen Sie über die Markierung auf dem Kasten über seinen Anfangsbuchstaben oder das Logo. Wir eröffnen Ihnen die Möglichkeit, über den Button direkt mit dem Anbieter des Plug-ins zu kommunizieren. Nur wenn Sie auf das markierte Feld klicken und es dadurch aktivieren, erhält der Plug-in-Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Website unseres Online-Angebots aufgerufen haben. Zudem werden die unten genannten Daten übermittelt.

 

Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Plug-in-Anbieter liegen uns keine Informationen vor.

 

Der Plug-in-Anbieter speichert die über Sie erhobenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter wenden müssen. Über die Plug-ins bietet wir Ihnen die Möglichkeit, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren, so dass wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten können.

 

Die Datenweitergabe erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei dem Plug-in-Anbieter besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem Plug-in-Anbieter eingeloggt sind, werden Ihre bei uns erhobenen Daten direkt Ihrem beim Plug-in-Anbieter bestehenden Konto zugeordnet. Wenn Sie den aktivierten Button betätigen und z. B. die Webseite verlinken, speichert der Plug-in-Anbieter auch diese Information in Ihrem Nutzerkonto und teilt sie Ihren Kontakten öffentlich mit. Wir empfehlen Ihnen, sich nach Nutzung eines sozialen Netzwerks regelmässig auszuloggen, insbesondere jedoch vor Aktivierung des Buttons, da Sie so eine Zuordnung zu Ihrem Profil bei dem Plug-in-Anbieter vermeiden können.

 

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.

 

Adressen der jeweiligen Plug-in-Anbieter und URL mit deren Datenschutzhinweisen:

 

Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA; http://www.facebook.com/policy.php

 

Pinterest Inc., 651 Brannan Street, San Francisco, CA 94103, USA; https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

 

Newsletter.

Mit WIX Get Subscribers, einem Plugin, kann u.a. der Versand von Newslettern organisiert und analysiert werden kann. Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletterbezugs eingegebenen Daten werden auf den Servern von WIX gespeichert.

 

Webhosting:

Wix.com Ltd.

Namal 40, 6350671 Tel Aviv, Israel

support@wix.com

 

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Diese Daten verwenden wir ausschliesslich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

 

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschliesslich auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter. Die Rechtmässigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden bleiben hiervon unberührt.

 

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.

 

3. Auf welcher Grundlage verarbeiten wir Ihre Daten?

 

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf den folgenden Grundlagen:

 

  • Zur Erfüllung gesetzlicher und regulatorischer Verpflichtungen
  • Für legitime Zwecke (berechtigte Interessen)
  • Zur Abwicklung von Verträgen
  • Ihre Einwilligung

 

4. Wie verwenden wir Ihre Daten?

 

Wir verwenden Ihre Daten nur, um Sie über unsere Aktivitäten zu informieren und Ihnen die im Online Shop bestellten Produkte zu liefern. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn (z.B. im Falle von Wix), eine Weitergabe ist notwendig, um die Funktionen unserer Website sicherzustellen.

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse nur für die Beantwortung Ihrer Anfragen und für keinen anderen Zweck. Manchmal können wir anonyme Daten über Ihre Nutzung unserer Website in Kombination mit der Nutzung anderer Benutzer verwenden, um Entscheidungen über den Inhalt und die Gestaltung der Website zu treffen. Wir können diese anonymen Statistiken auch an potenzielle Sponsoren und Partner weitergeben.

 

5. Welche Rechte haben Sie an Ihren Daten?

 

Das Schweizer Datenschutzgesetz sieht bestimmte Rechte für die betroffenen Personen vor.

 

Über die von uns über Sie bearbeiteten Daten können Sie jederzeit Auskunft verlangen, in dem Sie uns über mira.fashion@outlook.com kontaktieren. Ein angemessener Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten wird Ihnen von uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Wenn der Zugang nicht innerhalb eines angemessenen Zeitraums möglich ist, teilen wir Ihnen ein Datum mit, an dem die Daten zur Verfügung gestellt werden. Wenn aus irgendeinem Grund der Zugang verweigert wird, werden wir eine Erklärung abgeben, warum der Zugang verweigert wurde.

 

Sie können auch Daten anfordern über: den Zweck der Verarbeitung; die betroffenen Kategorien personenbezogener Daten; wer neben uns sonst noch Zugang zu den Daten hat; was die Quelle der Daten war (wenn Sie sie uns nicht direkt mitgeteilt haben); und wie lange die Daten gespeichert werden. Sie haben das Recht auf Berichtigung (Berichtigung) der von uns gespeicherten Daten, wenn diese unrichtig sind. Sie können verlangen, dass wir diese Daten löschen, die Verarbeitung einstellen oder einschränken, vorbehaltlich bestimmter Ausnahmen. Im Falle einer automatisierten Entscheidungsfindung, einschliesslich Profilerstellung, können Sie menschliche Eingriffe anfordern oder eine Entscheidung anfechten.

 

Nach geltendem Datenschutzrecht haben sie unter gewissen Umständen allenfalls das Recht bei der zuständigen Datenschutzbehörde eine Beschwerde einzureichen, wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer Daten haben. Wenn es technisch möglich ist, werden wir Ihnen - auf Ihren Wunsch hin - Ihre Daten zur Verfügung stellen oder direkt an eine andere Steuerung weiterleiten.

 

6. Wie sicher sind Ihre Daten bei uns?

 

Wir haben Systeme eingerichtet, um die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, zu schützen. Wir werden niemals Dritten Zugang zu unseren Datenbanken gewähren, es sei denn, dies ist für den Betrieb der Website und unsere Aktivitäten erforderlich.

 

7. Wie lange speichern wir Ihre Daten?

 

Wir verarbeiten und speichern die personenbezogenen Daten von Ihnen nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Zwecks der Erhebung erforderlich ist, oder für welchen eine gesetzliche Pflicht oder ein Recht für besteht. Massgeblich für die Dauer der Speicherung personenbezogener Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf dieser Frist werden die entsprechenden Daten routinemässig gelöscht, soweit sie nicht mehr für die Erfüllung des Vertrages oder die Anbahnung eines Vertrages erforderlich sind.

 

8. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?

 

Mira Fashion Dina Wunderli, Asylstrasse 32c, 8708 Männedorf

mira.fashion(at)outlook.com

 

Webhosting:

Wix.com Ltd.

Namal 40, 6350671 Tel Aviv, Israel

support@wix.com